Trotz Corona-Krise

Mit uns können Sie rechnen!

Wir alle durchleben aktuell Zeiten großer Herausforderungen. Das öffentliche Leben und die Wirtschaft stehen praktisch still, die Aktienmärkte sind hochgradig nervös und das Gebot der Stunde heißt: social distancing. 

Diesen Begriff finden wir allerdings nicht sehr glücklich, da es eigentlich nicht um soziale, sondern vielmehr um körperliche Distanz – also physical distancing – geht, um die Infektionsketten wirkungsvoll zu durchbrechen. Nicht körperliche, sondern soziale Nähe ist es doch gerade, das die Menschen jetzt brauchen und auch praktizieren. Home-Office, Telefonate, Videokonferenzen, online Unterricht für Schüler, jugendliche pflegen Kontakt über FaceTime, Business Meetings usw.  

Die VVO Haberger AG ist sich in dieser Krise ihrer Verantwortung gegenüber ihren Geschäftspartnern und Familien, ihren Mandanten und auch ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Deshalb werden wir unseren Teil dazu beitragen, um diese Krise bestmöglich zu überstehen 

Somit bleibt die VVO Haberger AG natürlich Ihr vertrauensvoller Partner auch in diesen schwierigen Zeiten an Ihrer Seite. Wir haben frühzeitig reagiert, und die meisten unserer Backoffice-Mitarbeiter arbeiten im Home-Office. Trotz dieser Dezentralisierung bleiben wir aber stets in der Lage, alle internen Prozesse wie etwa den Kunden-Support, die Betriebsüberwachung des Unternehmens und die Vertriebssysteme sowie das Projektmanagement und die Software-Entwicklung digital zu bearbeiten und am Laufen zu halten. Zudem führen wir alle externen und internen Meetings mit Online-Konferenzen durch.

Die meisten Geschäftspartner arbeiten bereits sehr erfolgreich mit dem adaptierten Consultingprozess. Zur weiteren Optimierung finden täglich in Gruppen und wöchentlich online Schulungen und Workshops statt. Keine Frage soll offen bleiben und hierfür stehen die Führungskräfte für Einzelcoachings und auch der CEO Andreas Haberger zur Verfügung. 

Auch wenn es derzeit geboten ist, Kontakte zu meiden, gibt es Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind. Nachbarschaftshilfe und Unterstützung älterer Menschen für Dinge des alltäglichen Lebens sind ein Zeichen von Solidarität und Menschlichkeit, und genau dazu möchten wir aufrufen.

Es ist jetzt auch die Zeit, sich diese menschlichen Werte noch bewusster zu machen und danach zu leben.  

Wir sind überzeugt, es wird ein Leben nach Corona geben und die Frage stellt sich: Was haben wir dabei gelernt. Je schwieriger die Situation wird, desto mehr zeigen Menschen ihre wahren Charakter und ihre wahren Potentiale.  

Große Herausforderungen meistert der,

-       der ein klares Ziel hat,

-       der voller Entschlossenheit handelt,

-       der bei Misserfolg immer wieder die Strategie anpasst und weiter macht.

 

Von den 1000 erfolgreichsten Menschen Amerikas haben zwei Drittel ihr Geschäft in einer Krise gestartet.

IN JEDER KRISE GIBT ES NOCH GRÖSSERE CHANCEN.

 

Ihr VVO Team

Zurück